Erste Mannschaft startet mit Sieg ins Jahr 2018

Am gestrigen Sonntag bestritt die erste Mannschaft das erste Pflichtspiel im Jahr 2018.

Dabei gelang der Mannschaft von Trainer Christian Hallstein ein 4:2 Sieg beim TSV Seckmauern. Die Tore erzielten Jens Bendel, Moritz Schmucker, Robin Müller und Marius Möldner.

Das Spiel der 1b beim KSV Haingrund fiel aufgrund der Platzverhältnisse aus. Ein neuer Termin ist noch nicht bekannt.

Schlechter Auftakt für die 1b – Spielabsage bei der Ersten

Am gestrigen Sonntag erwischte die 1b einen schlechten Start ins Jahr 2018. Mit 1:6 verlor man bei der SpvGG Kinzigtal. Den Ehrentreffer erzielte Tobias Heckmann.

Das Spiel der ersten Mannschaft gegen die SG Rothenberg fiel aus. Schiedsrichter Sevim pfiff die Partie nicht an, da ein kleiner Teil des Kunstrasens noch gefroren und somit hart und glatt war und die Verletzungsgefahr für die Spieler dadurch zu hoch gewesen wäre.

Testspiele abgesagt

Die für Heute und Morgen geplanten Testspiele der beiden Seniorenmannschaften gegen die SG Wald-Michelbach fallen aufgrund den witterungsbedingten Platzverhältnissen aus!

A-Junioren sind Hallenkreismeister der Saison 2017/2018

Am vergangenen Wochenende standen die Futsal-Hallenkreismeisterschaften der A-Junioren auf dem Programm. 6 Mannschaften trafen sich in Beerfelden um den Hallenkreismeister auszuspielen.

Bemerkenswert hierbei, dass sich die JSG Michelstadt/ Günterfürst/ Hetzbach als einzige Mannschaft mit 2 Teams für die Hallenendrunde qualifizieren konnte.

Am Ende reichte es für die zweite Mannschaft zu einem vierten Platz.

Die erste Mannschaft belegte am Ende nach 5 Spielen ungeschlagen den ersten Platz und ist damit Hallenkreismeister der Saison 2017/2018. Damit qualifiziert sich die Mannschaft für die Regionenmeisterschaft am 17.02.18 in Stockstadt.

Herzlichen Glückwunsch an Team und Trainer.

Vorankündigung – TSV plant Ausflug nach Portugal

Wie bereits mehrfach erfolgreich durchgeführt, plant der TSV Günterfürst im Frühjahr 2019 einen weiteren Besuch der Erbacher Partnerstadt Ansiao in Portugal. Wie bei den vergangenen Ausflügen ist wieder ein abwechslungsreiches Programm zum Kennenlernen von Land und Leuten geplant. Interessenten können sich schon jetzt bei dem Organisator Herbert Walther Tel. 06062/61046, E-Mail: hs-walther@t-online.de melden. Sofern möglichst frühzeitig eine Reisegruppe zusammen kommt, können günstige Flugbuchungen genutzt werden.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Auch in diesem Jahr wurde wieder mit Herz und viel Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet.

Der TSV Günterfürst wünscht daher allen Mitgliedern, Aktiven, Trainern/ Betreuern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und den Sponsoren unseres Vereins ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018.

Ein herzlicher Dank gilt der gezeigten Vereinstreue, dem vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz und der Unterstützung für den Verein im vergangenen Jahr.

Für die Weihnachtszeit Zeit viel Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie, sowie für das neue Jahr 2018, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Der Vorstand

TSV Günterfürst 1909

Weihnachtsfeier des TSV Günterfürst 1909 e. V.

Zu seiner besinnlichen Weihnachtsfeier lädt der TSV Günterfürst 1909 e. V. alle Mitglieder, Freunde und Sponsoren sowie die A- und B-Junioren nebst Begleitung recht herzlich ein. Die Feier findet am 16.12.2017 im Vereinslokal – Gasthaus „Zum Deutschen Haus“ – in Günterfürst statt.

Der TSV bedankt sich bei dieser Gelegenheit bei allen Mitgliedern, Aktiven, Betreuern, Helfern, Zuschauern und Sponsoren für die Unterstützung des Vereins im Jahr 2017.

Kreispokalendrunde im Tischtennis

Am kommenden Samstag, den 09.12.2017, finden in der Oberzenthalle in Beerfelden die Kreispokalendrunden der einzelnen Spielklassen im Odenwald statt. Ausrichter ist der SV Gammelsbach.

Den Beginn machen die A-Schüler ab 13:00 Uhr gegen den TV Wersau. Insgesamt treten bei den A-Schülern 8 Mannschaften an. Gespielt wird im KO-System. Die nachfolgenden Halbfinale werden nach Ende der Viertelfinalpartien bekannt gegeben.

Die Mannschaft der männlichen Jugend – Kreisliga – steht durch eins von zwei Freilosen im Viertelfinale bereits im Halbfinale und wartet dort auf einen Gegner. Da in dieser Altersklasse nur 6 Mannschaften an der Endrunde teilnehmen steht der Gegner erst nach den beiden Viertelfinalen fest.

Die dritte Mannschaft spielt im Viertelfinale der 3. Kreisklasse ab 15:30 Uhr gegen den KSV Reichelsheim III.

Die zweite Mannschaft spielt um 15:30 Uhr in der 2. Kreisklasse gegen die SG Sandbach II.

Die erste Mannschaft spielt das Viertelfinale in der Kreisliga gegen den RV-TTC Fürstengrund II ebenfalls ab 15:30 Uhr.

Auch bei den drei Herrenmannschaften werden die weiteren Partien nach Beendigung der Viertelfinalpartien bekannt gegeben.

 

Nachhochspiel am Sonntag abgesetzt

Kein Fußball am Wochenende

Das für Sonntag, den 10.12.2017, geplante Nachholspiel der ersten Mannschaft gegen die SG Rothenberg wurde heute vom Klassenleiter abgesetzt. Aufgrund der Wettervorhersagen für die kommenden Tage wird am Wochenende in den odenwälder Kreisligen kein Fußball rollen.