Kreispokalendrunde im Tischtennis

Am kommenden Samstag, den 09.12.2017, finden in der Oberzenthalle in Beerfelden die Kreispokalendrunden der einzelnen Spielklassen im Odenwald statt. Ausrichter ist der SV Gammelsbach.

Den Beginn machen die A-Schüler ab 13:00 Uhr gegen den TV Wersau. Insgesamt treten bei den A-Schülern 8 Mannschaften an. Gespielt wird im KO-System. Die nachfolgenden Halbfinale werden nach Ende der Viertelfinalpartien bekannt gegeben.

Die Mannschaft der männlichen Jugend – Kreisliga – steht durch eins von zwei Freilosen im Viertelfinale bereits im Halbfinale und wartet dort auf einen Gegner. Da in dieser Altersklasse nur 6 Mannschaften an der Endrunde teilnehmen steht der Gegner erst nach den beiden Viertelfinalen fest.

Die dritte Mannschaft spielt im Viertelfinale der 3. Kreisklasse ab 15:30 Uhr gegen den KSV Reichelsheim III.

Die zweite Mannschaft spielt um 15:30 Uhr in der 2. Kreisklasse gegen die SG Sandbach II.

Die erste Mannschaft spielt das Viertelfinale in der Kreisliga gegen den RV-TTC Fürstengrund II ebenfalls ab 15:30 Uhr.

Auch bei den drei Herrenmannschaften werden die weiteren Partien nach Beendigung der Viertelfinalpartien bekannt gegeben.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.